Datenschutzerklärung

Die humbee solutions GmbH ist sich der Bedeutung der personenbezogenen Daten der Besucher dieser Website bewusst. Wir nehmen diese Verantwortung ernst und sehen es als eine unserer wichtigen Aufgaben an, die Vertraulichkeit ihrer Daten sicherzustellen.

Mit diesem Dokument möchten wir Sie darüber informieren, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie verarbeiten und wie wir damit umgehen.

Welche personenbezogenen Daten erheben und verwenden wir?

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, ein Konto eröffnen oder ein Produkt bestellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und folgenden weiteren persönlichen Informationen: Straße und Hausnummer, Adresszusatz, Postleitzahl und Ort, Land, Telefon und E-Mail-Adresse sowie erforderlichenfalls Ihrer Firma.

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Dienstleistungen für Sie zu erbringen und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen außerdem für die Abwicklung von Bestellungen sowie die Abwicklung der Zahlungen. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden.

Soweit anwendbar gilt Folgendes: Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Beispiele sind Newsletterversand sowie Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren, PayPal, Sofortüberweisung und Kauf auf Rechnung). Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden.

Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den einschlägigen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Wir geben Kundenkonten und persönliche Daten über Kunden bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen.

Automatisch erfasste Daten, Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet-Service-Provider zugewiesen wurde, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, Zeitpunkt und Ihres Besuchs sowie einige der üblicherweise vom Browser übermittelten Informationen, soweit Ihr Browser diese bereitstellt. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Verbesserung des Benutzererlebnisses und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wir setzen auf unserer Website marktübliche Techniken wie Cookies ein. Sie dienen dazu, unsere Website nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Websitebenutzers gespeichert werden und eine Wiedererkennung des betreffenden Browsers ermöglichen. Neben so genannten Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen, verwenden wir beispielsweise für die Funktion „Auf diesem Computer angemeldet bleiben“ auch so genannte permanente Cookies, die einen wiederkehrenden Nutzer erkennen.

Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Natürlich können Sie Cookies jederzeit über die entsprechende Browserfunktion löschen. Wenn Sie Cookies löschen oder ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion der Website beeinträchtigen.

Datensicherheit

Die humbee solutions GmbH trifft angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Auskunft und Datenberichtigung / Löschung von Daten

Auf Anfrage teilen wir Ihnen jederzeit mit, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität Ihrer Daten einmal falsche Informationen bei uns gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin umgehend berichtigen. Wenn Sie sich auf unserer Internetseite registriert haben und die bei der Registrierung übermittelten Daten löschen möchten, teilen Sie uns das bitte per e-mail an info@humbee.de mit.

Wir möchten Sie bitten, sich für eine entsprechende Information bei Fragen oder Problemen an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten, Herrn Ralf Bönning, zu wenden, der Ihnen selbstverständlich jederzeit auch für weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei humbee solutions GmbH zur Verfügung steht. Sie erreichen Herrn Ralf Bönning unter der folgenden E-Mail-Adresse: ralf.boenning@humbee.de.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen im Rahmen der geltenden Gesetze jederzeit zu ändern. Bitte beachten Sie bei der Nutzung unserer Internetseiten auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Meerbusch, 08. Juni 2017